Digitale Geschäftsprozesse

Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Ihr Weg vom Geschäftsablauf zum Workflow

klsjdajsdhaksjdhasj

Wir setzen Ihre Prozesse in IT-Lösungen um.

Sie planen den Einsatz eines Business Process Management (BPM) und Business Rules Management (BRM) Systems für die Automatisierung Ihrer Prozesse und Regeln? Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine Übersicht Ihrer Prozesse und erstellen daraus eine Prozesslandkarte. Darauf aufbauend identifizieren und klassifizieren wir Ihre Entscheidungspunkte und beschreiben sie. Nach der Analyse Ihrer IT-Umgebung zeigen wir Ihnen auf, wie Sie eine Prozess- und Regelmanagementlösung am besten integrieren.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihren digitalen Geschäftsprozessen!

Vorteile digitaler Prozesse:

  • Mehr Transparenz in den Geschäftsabläufen
  • Änderungen werden flexibel angepasst
  • Höhere Geschwindigkeit im Prozessablauf

Warum sind digitale Geschäftsprozesse wichtig für Ihre Zukunft?

Jedes Unternehmen benötigt Transparenz, Flexibilität und die dazu gehörige Schnelligkeit, um den aktuellen Herausforderungen standhalten und im Markt mithalten zu können. Diese drei Punkte erreichen Sie durch das Digitalisieren Ihrer Geschäftsprozesse.

Umfassende Transparenz in Ihren Prozessen und Vorgängen

  • Einfache und übersichtliche Dokumentation von Geschäftsprozessen
  • Überblick behalten: Wer bearbeitet gerade was? Wo befindet sich der Prozess aktuell?
  • Automatisierungspotenziale frühzeitig erkennen

Mehr Flexibilität durch automatisierte Geschäftsprozesse

  • Schnell und agil auf Veränderung innerhalb eines Geschäftsprozesses reagieren
  • Neue Anforderungen an Geschäftsprozesse mit geringen Anpassungen realiseren
  • Kundenwünsche schneller und besser umsetzen

Höhere Geschwindigkeit durch digitale Prozessdefinitionen

  • Qualitätssteigerung durch automatisierte Geschäftsprozesse
  • Durchlaufzeiten einzelner Prozess-Schritte verringern
  • Schnellere Prozesseinsicht und Prozesskontrolle

Was uns von anderen IT-Dienstleistern unterscheidet

Wir bringen unsere Ideen aktiv in Ihre Prozesse ein und blicken für Sie über den Tellerrand hinaus. So decken wir neue Optimierungspotentiale auf, die wir gemeinsam für den Erfolg Ihrer Projekte nutzen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite – auch über Projekte hinaus. Wir sind eine Konstante, auf die Sie sich zu 100% verlassen können. Die von Ihnen vorgegebenen Ziele realisieren wir und behalten sowohl die Zeit als auch das Budget im Auge.

Sind Ihre Prozesse bereit für die Digitalisierung?

Für eine erfolgreiche digitale Transformation Ihrer Prozesse sollten Sie sich vorher über folgende Dinge im Klaren sein:

  • Woher komme ich?
  • Wohin soll die Reise gehen?

In unseren Projekten stellen wir häufig fest, dass selbst einfache Prozesse nicht optimal laufen und häufig noch papierbasiert sind. Das muss nicht sein, denn in der Zeit des digitalen Wandels eröffnen sich immer mehr Möglichkeiten genau diese, oft kleinen Prozesse mit einfachen Maßnahmen in IT-Lösungen zu gießen – also zu digitalisieren.

Was ist dabei unser Job? Wir begleiten Sie auf diesem Weg.
Sprechen Sie uns an!

„Mit Hilfe des Social Portals von IBM betreiben wir Social Business mittlerweile im Kontext der Anwendungen und Prozesse. Zudem gelingt es uns jetzt, unsere Kunden und Lieferanten noch besser direkt einzubeziehen. Die agentbase AG hat uns bei der Einführung des Social Portals mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Mit dem Know-how der Mitarbeiter aus dem Bereich Professional Services konnten wir unsere Anforderungen im Bereich Prozessmanagement in hoher Qualität umsetzen und zudem noch unsere Budgets und Zeitplanung einhalten."

Ralf-Michael Ortner,
Bereichsleiter Zusatzversorgung, DV und Betriebsorganisation beim KDZ Wiesbaden

Aus der Praxis

Digitale Prozesse sind bereichsübergreifend einsetzbar

Standardisierte Prozesse lassen sich durch Business Process Management (BPM) und Business Rules Management (BRM) nahezu vollständig digitalisieren und automatisieren. Wir geben Ihnen gerne ein paar Beispiele, welche Abläufe wir für unsere Kunden digitalisieren und automatisieren:

  • Digitale Bestellanforderung

    Mit der Digitalisierung des Bedarfsanforderungsprozesses (BANF) werden lange Bearbeitungs- und Liegezeiten des vormals papierbasierten Prozesses verkürzt und es wird verhindert, dass Bedarfsanmeldungen verloren gehen.

  • Personalprozesse

    Digitalisierte Personalprozesse unterstützen Sie beispielsweise, wenn ein Mitarbeiter innerhalb des Unternehmens versetzt wird. Administrative Tätigkeiten werden auf ein Minimum reduziert, es kommt zur Fehlerreduktion im Prozessablauf, die Transparenz wird erhöht.

  • Musterfertigung

    Ein global einheitlicher Prozess für die Musterfertigung, der zwar standardisiert ist, aber trotzdem bei Bedarf flexibel angepasst werden kann. Der Auftragsstatus ist jederzeit einsehbar und das verfügbare Leistungspotential ist transparent.

  • Urlaubsantrag

    Mit einem automatisierten Prozess für eingehende Urlaubanträge behalten Sie alle notwendigen Prozess-Schritte im Blick. Urlaube können so schneller und einfacher genehmigt werden.

  • Rechnungseingangskontrolle

    Zugriff auf Rechnungen und Bearbeitungsstand durch die Zuständigen (auch bei Projektarbeit im Ausland). Vollständige Prozessintegration von revisionssicherer Archivierung der Originale, Faktura-Vorgang im ERP und fachlicher Genehmigung durch den Rechnungseingangsworkflow.

  • Reisekostenabrechnung

    Ziel dieses Workflows ist es, weg vom klassischen Antragszettel und hin zum digitalen und vor allem mobilen Prozess zu gelangen. Sowohl das Einreichen einer Geschäftsreise, als auch die Genehmigung der Reiskostenabrechnung geschieht mit dem mobilen Endgerät, der Prozess läuft also komplett papierlos und mobil.

Dies sind nur einige Beispiele für digitale Geschäftsprozesse.
Für Sie digitalisieren wir jeden beliebiegen Prozess und entwickeln für Sie auf Wunsch auch gerne eine passende mobile App.

Bei welchem Prozess dürfen wir Sie unterstützen?

Artur Habel
Prokurist / Vertriebsleiter

Franziska Surmund
Vertriebsbeauftragte