Case Management Framework

Workflow-Anwendungen mit OutSystems erstellen

Case Management Framework als Tool für erfahrene Low-Code Developer

Das Case Management Framework (CMf) von OutSystems erweitert die Business Process Technology (BPT) und bietet Ihnen sowohl grundlegende Funktionen als auch vorgefertigte Workflowfunktionen, die für ein schnelleres und einfacheres Implementieren maßgeschneiderter Geschäftsprozess- und Case Management-Lösungen erforderlich sind. So können Sie den Anforderungen Ihres Unternehmens folgen, indem Sie Anwendungen entwickeln, die für den jeweiligen Zweck geeignet und sofort einsatzbereit sind. Zudem gelingt es Ihnen noch schneller auf Änderungen einzugehen und Ihre Apps an neue Trends und wechselnde Anforderungen anzupassen.

Funktionen im Überblick

Das Case Management Framework verwendet Cases und Aktivitäten als Erweiterung von Prozessen. Zusätzlich bietet es Ihnen Aktionen und Entitäten, mit denen Sie die folgenden Funktionen zu Ihren Case Management- und Workflow-Anwendungen hinzufügen können.

klsjdajsdhaksjdhasj

Process Auditing

Verfolgen Sie Prozessvorgänge während des gesamten Lebenszyklus eines Vorgangs.

klsjdajsdhaksjdhasj

Service-Level-Agreements (SLA)

Konfigurieren Sie spezifische SLAs für Prozesse und Aktivitäten mit Kalendern.

klsjdajsdhaksjdhasj

Collaboration

Verbesserte Zusammenarbeit durch die Möglichkeit, Aufgaben zu übernehmen, zu delegieren, freizugeben, zu blockieren, zu eskalieren oder umzuplanen.

klsjdajsdhaksjdhasj

Delegation

Endbenutzer können Delegations- und Abwesenheitszeiten verwalten. Fügen Sie für Tätigkeiten gebündelte Dienste und Logik ein, um Delegationen zu berücksichtigen.

klsjdajsdhaksjdhasj

Case Handling

Die einzelnen Cases können auf einer Zeitachse angezeigt und miteinander verknüpft werden und es ist auch möglich, Sub-Cases zu verwalten.

klsjdajsdhaksjdhasj

Access Control

Behalten Sie den Überblick und kontrollieren Sie den Zugriff auf alle Fallinstanzen, die mit einem bestimmten Endbenutzer oder einer Gruppe verbunden sind oder waren.

klsjdajsdhaksjdhasj

Notifications

Endbenutzer werden durch E-Mail-Benachrichtigungen, die auf CMf-Vorlagen basieren, über erforderliche Aktionen informiert und auf diese aufmerksam gemacht. Erstellen Sie eine Reihe von CMf-E-Mail-Vorlagen, die mit Falltypen verknüpft sind, um die Endbenutzer zu informieren und auf erforderliche Aktionen hinzuweisen.

klsjdajsdhaksjdhasj

Conditions

Definieren Sie verschiedene Arten von Regeln, die in Fall- und Prozessentscheidungen verwendet werden können, um sicherzustellen, dass sich ein Prozess wie erwartet entwickelt. Enthält vier Arten von Regeln: logisch (gibt ja oder nein zurück), Gruppe (gibt eine bestimmte Gruppe zurück), Benutzer (gibt einen Benutzer zurück) und Status (gibt einen oder mehrere Status zurück).

Anwendungsbeispiele

Mit dem Case Management Framework können Sie eine Reihe von Anwendungen erstellen, die verschiedene Arten von Geschäftsanforderungen und -szenarien abdecken. Diese können in die Kategorien einfach, mittel und komplex eingeteilt werden.

Einfache Prozesse

Hierbei handelt es sich in der Regel um interne Produktivitätsanwendungen, die sich mit Geschäftsprozessen befassen, die in der Regel durch die Übermittlung eines Formulars ausgelöst werden, mit einer Mischung aus einfacher menschlicher Entscheidungsfindung und einfachen Geschäftsregeln. Der typische Prozess ist die Zuweisung und Neuzuweisung einer Aufgabe oder Aktivität, die Genehmigung oder Ablehnung einer bestimmten Aufgabe oder die Delegation und Eskalation von Aufgaben. Diese Anwendungen machen es überflüssig, dass Genehmigungen und andere alltägliche Aufgaben normalerweise per E-Mail erledigt werden.

App-Beispiele
  • Mitarbeiterperformance
  • Einarbeitung von Mitarbeitern
  • Urlaubsanträge
  • Investitionsanträge

Mittlere Prozesse

In der Regel handelt es sich dabei um operative, multifunktionale Anwendungen, die auf die Aufrechterhaltung eines hervorragenden Kundenservice ausgerichtet sind und über verschiedene Kanäle wie Webportale, mobile Anwendungen und Kundeninteraktionen über Chat unterstützt werden. Die Fähigkeit zur Integration mit externen und verschiedenen Diensten und Aufzeichnungssystemen, um Informationen zu konsolidieren und zu aggregieren und einen besseren Service zu bieten.

App-Beispiele
  • Supportfälle
  • Inspektionen
  • Verwaltung von Lieferanten
  • Vertragsmanagement

Komplexe Prozesse

Komplexe Szenarien sind in der Regel geschäfts- und kundenorientiert. Sie sind für gewöhnlich langlebig, z. B. für das Forderungsmanagement oder die gesamte Laufzeit eines Kredits. Sie sind in der Lage, sich schnell mit vielen verschiedenen und komplexen Kernsystemen zu integrieren. Eine Anwendung zur Bearbeitung eines Schadens oder eines Kreditantrags erfordert ein ansprechendes digitales Erlebnis und eine tiefgreifende UX-Orchestrierung ist eine wichtige Kernkompetenz.

App-Beispiele
  • Bearbeitung von Schadensfällen
  • Zeichnung von Policen
  • Transport und Distribution
  • Betrugserkennung und -management

Unser Low-Code Talk zum Thema

In dieser Folge unseres Formates Low-Code Talk geht es um das Thema Prozessmanagement und wie OutSystems es mit dem Case Management Framework geschafft hat eine vermeintliche Schwäche in eine Stärke zu wandeln.

Sie möchten mehr über das Case Management Framework erfahren?

Sprechen Sie uns gerne direkt an!

Artur Habel
Prokurist

Franziska Surmund
Business Development

Nächster Schritt: Terminvereinbarung

Jetzt Wunsch-Termin anfragen