Rich Text

Aktionen

Portal: Integration Ihrer Geschäfts- & Abstimmungsprozesse im Portal

 

Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben, Ihre Prozesse zu digitalisieren und so die Zukunft Ihres Unternehmens zu sichern. Dabei betrachten wir nicht nur die internen Prozesse, sondern auch Prozesse, bei denen Sie Ihre Kunden und Lieferanten mit einbinden.


Warum sollten Sie Ihre Prozesse in ein Portal integrieren?

Portale ermöglichen Ihnen einen einheitlichen, personalisierten Zugang zu Anwendungen, Informationen, Prozessen und Menschen. Sie dienen zudem als Integrationsplattform von sozialen Netzwerken und Geschäftsanwendungen innerhalb Ihres Unternehmens.


1.    Ihre Prozesse in ein Portal zu integrieren bedeutet für Ihr Unternehmen:

  • Die Effizienz aller integrierten Prozesse wird verbessert.
  • Die gesamte Wertschöpfung im Unternehmen wird beschleunigt.
  • Die Besucherreaktion wird angehoben.

2.    Portale bieten Ihnen eine Verbesserung im Kundenservice, weil

  • Der Kunde erhält seinen eigenen zentralen Zugang.
  • Dem Kunden wird ein individuell auf ihn zugeschnittenes Social-Media-Erlebnis geboten.
  • Der gesamte Service rund um den Kunden wird optimiert.

3.    Kosteneinsparungen durch Integration eines Portal bringen Ihrem Unternehmen

  • Mehr Transparenz innerhalb der Unternehmensprozesse
  • Geringere Webbetriebskosten durch die Integration der Prozesse
  • Es werden zusätzliche Ressourcen und Gelder frei.

 

Anfrage zum Thema Portal übermitteln

Rich Text_3-KZ

Aktionen

Wie kann der Einsatz eines Portals in der Praxis aussehen? - Anwendungsbeispiel: Das Rathaus 2.0

Zeitaufwendige Behördengänge gehören schon bald der Vergangenheit angehören. Das Stichwort lautet: „virtuelles Rathaus“. Dahinter verbirgt sich eine neue Form der Zusammenarbeit zwischen Behörden und Bürgern. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist das Internet. Das Ziel: zeitaufwändige Behördengänge vermeiden!


Wurden in der Vergangenheit lediglich Formulare für den Bürger zum Download bereitgestellt, so werden künftig die Prozesse ganzheitlich elektronisch abgebildet werden. Der Ablauf sieht dabei wie folgt aus:


Schritt 1: Gesicherte Identifizierung des Antragstellers über den neuen Personalausweis, Zertifikate oder ähnliche Authentifizierungsmöglichkeiten.


Schritt 2: Anträge online stellen und direkt in der Fachabteilung vom jeweiligen Sachbearbeiter weiterverarbeiten.


Schritt 3: Der Bescheid wird dem Bürger dann entweder zum Download angeboten oder über eine rechtssichere Kommunikationsverbindung wie DE-Mail oder auf Wunsch auch per Brief zugestellt.


Dazu ist eine Integration der bisher existierenden „alten Welt“, insbesondere der Posteingangs- und Postausgangs- sowie der Zahlungsverfahren notwendig, damit auch verwaltungsintern eine medienbruchfreie und einheitliche Verarbeitung gewährleistet werden kann.


Typische Anwendungsfälle für elektronische Antragsverfahren sind:

  • An-, Um- und Abmeldungen (z. B. Gewerbe, Wohnsitz, Fahrzeuge, etc.)
  • Auskünfte (z.B. Melderegister, Liegenschaftskataster, etc.)
  • Genehmigungen (Absperrungen, Baugenehmigungen, Containerstellung, etc.)
  • Anträge (Parkausweise, Wohngeld, Beglaubigungen, Namensänderung, Bauanträge etc.)

Ein sogenanntes E-Government Portal ermöglicht den Kommunen also, jegliche Prozesse, deren Antragsdaten bisher auf Papier in der Verwaltung eingehen bzw. die derzeit das persönliche Erscheinen eines Bürgers in einer Behörde erfordern, zu digitalisieren.

 

Anfrage zum Einsatz eines Portals übermitteln

Rich Text_1

Aktionen

Das sagen unsere Kunden über die Zusammenarbeit mit der agentbase:

„Die agentbase AG ist einer unserer Integrationspartner bei der Entwicklung des E-Government Portals und der diversen angebotenen Online-Services (z. B. Kita-Verwaltung, Urkundenportal, etc.). Als Informatik-Dienstleister für Kommunen müssen wir ein besonders hohes Maß an Qualität und Sicherheit garantieren. Die Zusammenarbeit mit agentbase klappt diesbezüglich sehr gut."
 

Reinhold Harnisch, krz Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe

 

 

 

Die Meinung unserer Kunden ist uns wichtig! Was unsere Kunden noch über die Zusammenarbeit mit der agentbase AG sagen, erfahren Sie hier: Kundenstimmen

Rich Text_2

Aktionen

Mit diesen Technologien bringen wir Ihre Geschäfts- und Abstimmungsprozesse ins Portal:

IBM WebSphere Portal Server

Der IBM WebSphere Portal Server bietet maßgeschneiderte Unternehmensportalfunktionen, wie z.B. zentrale Portalservices, die rollenbasierten Zugriff auf Anwendungen und Inhalte, Such-, Personalisierungs- und Sicherheitsfunktionen umfassen. Zu den Portalfunktionen gehören darüber hinaus auch kontextrelevante Ressourcen, die über gängige Web-Browser präsentiert werden, sodass die Benutzer schneller auf die für ihre Tätigkeiten benötigten Ressourcen zugreifen können. Auch innovative Funktionen für höhere Benutzerfreundlichkeit, die Drag-and-Drop-Anpassungen und eine Kombination mit Social-Media- und Rich-Media-Websites ermöglichen, gehören dazu. Ebenso die Funktion der skalierbaren Plattform und Architektur zur Bereitstellung von Web-2.0-Funktionen auf Geräten und Kanälen der nächsten Generation.

IBM Forms Experience Builder

Wir nutzen zum Aufbau eines Portals den IBM Forms Experience Builder, mit dem auch nicht-technische Anwender voll funktionsfähige Webformularanwendungen erstellen und zeitnah implementieren können. Das wiederum verschafft Ihnen bei weiteren Anpassungen, die im Laufe des Betriebs ggf. schnell und unkompliziert vorgenommen werden sollen, einen Vorteil. Darüber hinaus baut IBM WebSphere Portal Enable auf IBM WebSphere Portal Server auf und bietet integrierte Funktionen für das Web-Content-Management zur schnellen Websitegenerierung.

 

Haben Sie Rückfragen zu den verwendeten Technologien im Bereich Portal? Dann sprechen Sie uns an!

 

Anfrage senden

Rich Text_3-JR

Aktionen

Sprechen Sie uns an!


Artur Habel und Franziska Surmund - agentbase AG

Artur Habel
- Vertriebsleiter / Prokurist -
+49 5251 547 2615
E-Mail an Artur Habel schreiben


und

Franziska Surmund
- Marketing & Vertrieb -
+49 5251 547 2614
E-Mail an Franziska Surmund schreiben

Weitere Informationen

Aktionen

Weitere Informationen

Rich Text_3-WF

Aktionen


Rich Text_3-GX

Aktionen