Rich Text

Aktionen

Anwendungsentwicklung: Individualentwicklung zur Digitalisierung Ihrer Prozesse

agile Anwendungsentwicklung fuer Ihre ProzesseFür uns ist jedes Kundenprojekt eine neue Mission, die wir in Ihrem Sinn erfüllen. Dazu gehört für uns vor allem, dass die Anwendungen, die wir für Sie entwickeln auf Ihre spezifischen Vorgaben und Wünsche zugeschnitten sind.  


Was spricht für eine Individualentwicklung zur Digitalisierung Ihrer Prozesse?

Die „eine Standardlösung“ gibt es für uns nicht, da sie nur in den seltensten Fällen die Anforderungen unserer Kunden trifft. Jede Anpassung in unseren Projekten ist individuell, lediglich die Vorgehensweise ist gleich.


Für Sie entwickeln wir agil, eigenständig und nachhaltig eine Prozessmanagement-Lösung, die 1:1 zu Ihren Anforderungen passt. Die Vorteile unserer Vorgehensweise liegen auf der Hand:


1.    Die agile Anwendungsentwicklung bringt Ihnen:

  • Einen flexiblen und schlanken Entwicklungsprozess.
  • Mehr Transparenz im Entwicklungsprozess.
  • Mehr Flexibilität bei notwendigen Änderungen im Prozess.

2.    Unser eigenständiges Arbeiten bedeutet für Sie:

  • Um Ihre individuellen Bedürfnisse zu erfüllen nutzen wir das Know-how unserer Mitarbeiter und die Technologien unserer Partner.
  • Wir realisieren die von Ihnen vorgegebenen Ziele und behalten dabei sowohl die Zeit als auch das Budget im Auge.
  • Verändern sich im Verlauf eines Projektes die Gegebenheiten oder Ihre Zielsetzung, reagieren wir schnell und proaktiv, um Ihr "Projekt" weiterhin zielgerichtet zu realisieren.

3.    Nachhaltige Entwicklung bringt Ihnen folgende Vorteile:

  • Durch Test-Driven Development erreichen wir eine hohe und saubere Testabdeckung.
  • Mögliche Fehler lassen sich frühzeitig entdecken und beheben.
  • Die weitere Entwicklung lässt sich flexibel gestalten.

 

Für Sie setzen wir auf eine serviceorientierte Architektur (SOA), wodurch direkte und vor allem feste Abhängigkeiten einzelner Komponenten vermieden werden und sich diese zu Services bzw. Diensten gekapselt bereitstellen lassen. Neben der reinen Anwendungsentwicklung im Projekt bieten wir Ihnen auch Portlet-Entwicklungen an, d.h. wir konzeptionieren und entwickeln Portlets für unterschiedlichste Portalserver, darunter auch der IBM WebSphere Portal Server.

 

Was bieten wir Ihnen noch? Automatisierung!

Agilität in der Anwendungsentwicklung zeichnet sich durch Continuous Delivery aus und damit einhergehend Continuous Integration. Alle Prozesse, die bei der Softwareentwicklung notwendig sind, werden beschleunigt und automatisiert.


Dadurch sinkt neben den Zeitabständen auch die Fehlerquote durch automatisierte Tests. Browser werden automatisiert gestartet und verwendet, es ist keine manuelle Benutzerinteraktion notwendig, sondern lediglich hinterlegte Testdefinitionen und Anweisungen zur Benutzung der Anwendung. Das ganze wird natürlich von einem Monitoring unterstützt.

 

Haben auch Sie vor ein Projekt umsetzen, für das es Sie keine Standardsoftware einsetzen möchten bzw. für das eine vom Hersteller zur Verfügung gestellte Software einfach zu groß ist? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

 

Anfrage zur Anwendungsentwicklung übermitteln

Rich Text_3-QA

Aktionen

Das sagen unsere Kunden über die Zusammenarbeit mit der agentbase:

„Die MBG INTERNATIONAL PREMIUM BRANDS GmbH ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit über 250 Mitarbeitern in verschiedenen Lokationen. Für unsere Anforderungen gibt es keine Standardsoftware in der wir uns zu 100% wiederfinden. Mit der agentbase AG haben wir einen IT-Dienstleister gefunden, der unsere IBM Infrastruktur so anpasst, dass für uns eine maßgeschneiderte Lösung entsteht, die genau das abbildet, was uns tagtäglich beschäftigt."

Jörg Loh, Leiter IT, MBG IINTERNATIONAL PREMIUM BRANDS GmbH

 

 

Die Meinung unserer Kunden ist uns wichtig! Was unsere Kunden noch über die Zusammenarbeit mit der agentbase AG sagen, erfahren Sie hier: Kundenstimmen

Rich Text_3-EU

Aktionen

Zur Anwendungsentwicklung nutzen wir folgende Technologie:

Java EE

Java EE steht für „Java Platform, Enterprise Edition“ und ist eine Sammlung von Technologien, Spezifikationen und Interfaces als Ergänzung für die Java Standard Edition. Die Java EE Plattform stellt eine API und Laufzeitumgebung zur Entwicklung und Ausführung von großangelegten, mehrschichtigen und skalierbaren Enterprise-Anwendungen zur Verfügung.


Java EE beinhaltet verschiedene Technologien, darunter beispielsweise:

  • Contexts and Dependency Injection (CDI): Ein Standard für das Komponentenmanagement in der Java Plattform. Durch CDI ist eine Zuordnung von Komponenten zu Kontexten verschiedener Dauer möglich sowie eine typensichere Verknüpfung einzelner Komponenten durch Injektionen.
  • Enterprise JavaBeans (EJB): Gestatten den Zugriff auf persistente Daten und beinhalten die Geschäftslogik einer Enterprise-Anwendung.
  • Java Persistence API (JPA): Datenbankunabhängige Schnittstelle zur Abbildung von Objekten in Java in einer relationalen Datenbank. JPA ermöglicht zudem Laufzeit-Objekte einer Java-Anwendung abzurufen und Änderungen zu speichern.
  • Web Services: Client und Server Anwendungen, die über das HyperText Transfer Protokoll (HTTP) kommunizieren. Es gibt unterschiedliche Implementierungsmöglichkeiten, darunter die RESTful Web Services.

Haben Sie Rückfragen zu verwendeten Technologien in der Anwendungsentwicklung? Dann sprechen Sie uns an!

 

Anfrage senden

Rich Text_1

Aktionen

Sprechen Sie uns an!


Artur Habel und Franziska Surmund - agentbase AG

Artur Habel
- Vertriebsleiter / Prokurist -
+49 5251 547 2615
E-Mail an Artur Habel schreiben


und

Franziska Surmund
- Marketing & Vertrieb -
+49 5251 547 2614
E-Mail an Franziska Surmund schreiben

Rich Text_3-PY

Aktionen


Rich Text_2

Aktionen